Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/262616_12247/webseiten/homepage/nimad/classes/db.class.php on line 109
 Leben(s)zeit gGmbH - anerkannter Träger der freien Jugendhilfe

Aktuelle Stellen

pädagogische Fachkraft (m/w) für Tagesgruppe

Die Ausschreibung als PDF erhalten Sie hier

Wir suchen ab sofort pädagogische Fachkräfte für unsere Tagesgruppe in Zossen

Schwerpunkt der Arbeit in der Tagesgruppe: Soziales Lernen in der Gruppe durch vielseitige Förderangebote, Begleitung von Lernprozessen und bei Hausaufgaben, inklusive intensiver Elternarbeit beispielsweise durch Hausbesuche, Elterngespräche oder gemeinsame Feste.

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss mit staatlicher Anerkennung als
    • Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin
    • Erzieher/in
    • Heilpädagoge/-pädagogin
  • Engagement und Organisationsgeschick
  • Belastbarkeit und Authentizität
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern im Schulalter, welche einen erhöhten erzieherischen Bedarf haben und deren Familien
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion und ressourcenorientiertem Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit und Konfliktlösungskompetenz
  • Kompetente Zusammenarbeit mit beteiligten Behörden/Bildungseinrichtungen
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Gute EDV-Kenntnisse: Microsoft Office / Sicherer Umgang mit E-Mail und Internet
  • Aktuell gültige Fahrerlaubnis für PKW

Wir bieten:

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag im Einklang mit den Bedürfnissen der zu betreuenden Schulkinder
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (40 Stunden)
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Bezahlung nach hauseigenem Regelwerk
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervision

Die Ausschreibung ist gültig für die Region

  • Landkreis Teltow-Fläming

pädagogische Fachkraft (m/w) für ambulantes Team in Berlin

Die Ausschreibung als PDF erhalten Sie hier

Wir suchen ab sofort für unser ambulantes Team in Berlin eine/n staatlich anerkannte/n Sozialpädagogen/in. Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf ihrem Weg in die Selbständigkeit.

Sie unterstützen und begleiten Jugendliche und junge Erwachsene bei der Organisation ihres Alltags sowie bei der Entwicklung zu einer eigenständigen und selbstverantwortlichen Lebensführung. Dabei beraten Sie bei der Erarbeitung einer beruflichen Perspektive und unterstützen die Umsetzung dieser. Weiter bieten Sie Hilfestellungen im Umgang mit Behörden, Institutionen und Ausbildungsstätten sowie der Einhaltung notwendiger Verpflichtungen. Sie geben Anleitung bei der eigenständigen Haushaltsführung und der Einteilung der finanziellen Mittel. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen wohnen in von dem Träger zur Verfügung gestellten Wohnungen. Mittel- bis langfristiges Ziel ist die Erlangung und Erhaltung von eigenem Wohnraum.

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss mit staatlicher Anerkennung als
    • Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin
  • Es bereitet Ihnen Freude zuverlässig und partizipativ mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu arbeiten
  • Sie begegnen Jugendlichen mit Wertschätzung und Verständnis und bieten ihnen Orientierung
  • Sie besitzen die Fähigkeit und Bereitschaft zur Selbstreflexion, sind kritikfähig und durchsetzungsstark
  • Sie sind bereit schwerpunktmäßig am Nachmittag und in den frühen Abendstunden zu arbeiten (nach Schulschluss / Ausbildungsschluss)

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit täglich neuen Herausforderungen
  • Ein gutes Arbeitsklima mit Platz für Ihre Persönlichkeit in einem multikulturellen Team
  • Angebot interner und externer Fortbildungen
  • Monatliche Supervision sowie wöchentliche Teamsitzungen
  • Fachliche Unterstützung und Reflexion der Arbeitsprozesse durch die Teamleitung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Aktive Beteiligungsmöglichkeiten in der Qualitätsarbeit
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bezahlung nach hauseigenem Regelwerk
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein Diensthandy

Die Ausschreibung ist gültig für die Stadt

  • Berlin

Verwaltungsfachkraft (m/w)

Die Ausschreibung als PDF erhalten Sie hier

Wir suchen ab sofort eine Verwaltungsfachkraft für die Heimverwaltung in unserer Geschäftsstelle in Berlin

Ihre Aufgaben beinhalten die Erledigung innerbetrieblicher Sekretariatsaufgaben sowie bereichsbezogene kaufmännisch und verwaltende Tätigkeiten, u.a.:

  • Allgemeine Büroorganisation, Terminverwaltung
  • Selbstständige Erledigung des im Arbeitsbereich anfallenden Schriftverkehrs
  • Erstellung und Pflege von Adressdatenbanken und Verteilerstrukturen
  • Rechnungserstellung für ambulante und stationäre Hilfeleistungen
  • Berechnen und Abrechnen von Betriebsmitteln
  • Buchhalterische Verarbeitung von Rechnungen und Abrechnungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Kaufmann/-frau – Büromanagement oder Vergleichbares)
  • Berufserfahrung in der Verwaltung idealerweise eines sozialen Trägers
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Fachliche, soziale und persönliche Kompetenz
  • Hohes Maß an Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Kenntnisse über die rechtlichen Grundlagen des SGB VIII
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion, Kritikfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit Behörden und Dienstleistern
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office/Sicherer Umgang mit E-Mail und Internet
  • Kenntnisse in Sage New Classic wünschenswert

Wir bieten:

  • Ein gutes Arbeitsklima mit Platz für Ihre Persönlichkeit
  • Eine lebhafte Arbeit mit täglich neuen Anforderungen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bezahlung nach hauseigenem Regelwerk
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vollzeitstelle 40 Std./Woche

Die Ausschreibung ist gültig für die Geschäftsstelle:

  • Berlin

pädagogische Fachkraft (m/w) für Krisenwohngruppe

Die Ausschreibung als PDF erhalten Sie hier

Wir suchen ab sofort pädagogische Fachkräfte für die Betreuung von Säuglingen und Kleinstkindern in unserer stationären sozialpädagogischen Krisenwohngruppe in Stahnsdorf

Die Tätigkeit zeichnet sich darüber aus, dass Sie gemeinsam mit den Teamkollegen die Betreuung und Versorgung der Kinder im Schichtdienst mit Nachtbereitschaft übernehmen. Dienstplanung und Arbeitszeit werden auf die tatsächlichen Bedürfnisse der Gruppensituation abgestimmt.
Dabei verfolgen Sie mit Ihren Kollegen einen kooperierenden Erziehungsstil. Neben der täglichen Versorgung und Begleitung der Kinder, geben Sie den Kindern Sicherheit und Schutz. Darüber hinaus soll eine bindungsorientierte Elternarbeit erfolgen.
Wenn Sie an der Arbeit mit Säuglingen und Kleinstkindern (0-6 Jahre) Spaß haben, und Ihnen die Arbeit in einem qualifizierten multiprofessionellen Team zusagt, dann bewerben Sie sich!

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss mit staatlicher Anerkennung als
    • Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin
    • Erzieher/in
    • Heilpädagoge/-pädagogin
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft
  • Vertreten eigener Standpunkte und das Vermögen, sich mit allen am Hilfeprozess Beteiligten qualitativ fachlich auseinander zu setzen
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Fachliche, soziale und persönliche Kompetenz
  • Kenntnisse über die rechtlichen und fachlichen Grundlagen des SGB VIII
  • Freude an der Arbeit mit Kindern Jugendlichen und ihren Familien
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion, Kritikfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit Behörden
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Gute EDV-Kenntnisse: Microsoft Office / Sicherer Umgang mit E-Mail und Internet
  • Aktuell gültige Fahrerlaubnis für PKW

Wir bieten:

  • Ein gutes Arbeitsklima mit Platz für Ihre Persönlichkeit
  • Ein internes Unterstützungssystem durch Verwaltung und Leitung
  • Klare interne Strukturen, in denen dennoch Freiräume zur eigenen Gestaltung bleiben
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bezahlung nach hauseigenem Regelwerk
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervision

Die Ausschreibung ist gültig für die Region

  • Landkreis Potsdam-Mittelmark

pädagogische Fachkraft (m/w) für Erziehungswohngruppe

Die Ausschreibung als PDF erhalten Sie hier

Wir suchen ab sofort pädagogische Fachkräfte für die Betreuung von Kindern in unserer stationären Erziehungswohngruppe in der Stadt Gransee

Sie erwartet eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie gehören einem Team von pädagogischen Fachkräften an und arbeiten im Schichtdienstsystem. Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehört neben einer gelingenden Alltagsstrukturierung und Einbindung der Kinder und Jugendlichen in ihr soziales Umfeld Beziehungsarbeit im Bezugsbetreuersystem, eine umfassende individuelle Entwicklungsförderung, die Gestaltung von Eltern- und Familienarbeit sowie die Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern.

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss mit staatlicher Anerkennung als
    • Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin
    • Erzieher/in
    • Heilpädagoge/-pädagogin
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft
  • Vertreten eigener Standpunkte und das Vermögen, sich mit allen am Hilfeprozess Beteiligten qualitativ fachlich auseinander zu setzen
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Fachliche, soziale und persönliche Kompetenz
  • Kenntnisse über die rechtlichen und fachlichen Grundlagen des SGB VIII
  • Freude an der Arbeit mit Kindern Jugendlichen und ihren Familien
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit Behörden
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Gute EDV-Kenntnisse: Microsoft Office / Sicherer Umgang mit E-Mail und Internet
  • Aktuell gültige Fahrerlaubnis für PKW

Wir bieten:

  • Ein gutes Arbeitsklima mit Platz für Ihre Persönlichkeit
  • Ein internes Unterstützungssystem durch Verwaltung und Leitung
  • Klare interne Strukturen, in denen dennoch Freiräume zur eigenen Gestaltung bleiben
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bezahlung nach hauseigenem Regelwerk
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervision

Die Ausschreibung ist gültig für die Region

  • Landkreis Oberhavel

pädagogische Fachkraft (m/w) als innewohnende Gruppenleitung für Familienwohngruppe

Die Ausschreibung als PDF erhalten Sie hier

Wir suchen ab sofort für unsere Standorte in Berlin pädagogische Gruppenleitungen für die innewohnende Betreuung von Kindern und Jugendlichen in unseren Familienwohngruppen

Sie sind bereit, den beruflichen Alltag mit Ihrem Privatleben zu verknüpfen. Sie besitzen eine hohe Verantwortlichkeit sind motiviert und möchten Ihre Fachlichkeit konstruktiv und lösungsorientiert zum Wohle von Kindern einzusetzen.
Gegenüber Belastungen im Alltag zeigen Sie Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit zugleich. Ihre positive Grundhaltung hilft Ihnen dabei. Sie können mit Hilfe Ihrer partizipativen Gedanken Kindern und Jugendlichen unter Berücksichtigung ihrer Herkunft einen geregelten Alltag bieten. Im Umgang mit Eltern, weiteren Bezugspersonen und Jugendämtern zeigen Sie Ihre Kooperations- und Reflexionsfähigkeit.

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss mit staatlicher Anerkennung als
    • Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin
    • Erzieher/in
    • Heilpädagoge/-pädagogin
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft
  • Vertreten eigener Standpunkte und das Vermögen, sich mit allen am Hilfeprozess Beteiligten qualitativ fachlich auseinander zu setzen
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Fachliche, soziale und persönliche Kompetenz
  • Kenntnisse über die rechtlichen und fachlichen Grundlagen des SGB VIII
  • Freude an der Arbeit mit Kindern Jugendlichen und ihren Familien
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit Behörden
  • Freude an der Arbeit mit Kindern Jugendlichen und ihren Familien
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Gute EDV-Kenntnisse: Microsoft Office / Sicherer Umgang mit E-Mail und Internet
  • Aktuell gültige Fahrerlaubnis für PKW

Wir bieten:

  • Ein gutes Arbeitsklima mit Platz für Ihre Persönlichkeit
  • Ein internes Unterstützungssystem durch Verwaltung und Leitung
  • Klare interne Strukturen, in denen dennoch Freiräume zur eigenen Gestaltung bleiben
  • Eine lebhafte Arbeit mit täglich neuen Anforderungen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bezahlung nach hauseigenem Regelwerk
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervision

Die Ausschreibung ist gültig für die Region

  • Berlin

pädagogische Fachkraft (m/w) als Gruppenleitung für Erziehungswohngruppe

Die Ausschreibung als PDF erhalten Sie hier

Wir suchen ab sofort eine pädagogische Gruppenleitung für die Betreuung von Kindern in unserer stationären Erziehungswohngruppe in der Stadt Hennigsdorf

Die Tätigkeit zeichnet sich darüber aus, dass Sie als Gruppenleitung die Steuerung der Entwicklungsprozesse mit den Kindern managen und ein Team führen. Ihnen obliegt das Controlling unserer internen Prozesse.
Dabei verfolgen Sie mit Ihren Kollegen einen kooperierenden Erziehungsstil. Neben der täglichen Versorgung und Begleitung der Kinder vermitteln Sie Rituale, Werte und Normen und begleiten die untergebrachten Klienten auf einem Teil ihres Weges.
Als Mitarbeiter/in ist Ihnen bewusst, dass Sie mit den betreuten Kindern und deren Familien in eine mittel- bis langfristige Beziehungsarbeit eintreten, die von Ihnen Beständigkeit und Zuverlässigkeit verlangt.
Wenn Sie an der Arbeit mit Kindern (ab 4 Jahre) Spaß haben, deren Entwicklungsprozesse mitgestalten wollen und Ihnen die Arbeit als Gruppenleitung in einem qualifizierten multiprofessionellen Team zusagt, dann bewerben Sie sich!

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss mit staatlicher Anerkennung als
    • Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin
    • Erzieher/in
    • Heilpädagoge/-pädagogin
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft
  • Vertreten eigener Standpunkte und das Vermögen, sich mit allen am Hilfeprozess Beteiligten qualitativ fachlich auseinander zu setzen
  • Engagement, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Fachliche, soziale und persönliche Kompetenz
  • Kenntnisse über die rechtlichen und fachlichen Grundlagen des SGB VIII
  • Freude an der Arbeit mit Kindern Jugendlichen und ihren Familien
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion, Kritikfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sicheres Auftreten im Umgang mit Behörden
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Gute EDV-Kenntnisse: Microsoft Office / Sicherer Umgang mit E-Mail und Internet
  • Aktuell gültige Fahrerlaubnis für PKW

Wir bieten:

  • Ein gutes Arbeitsklima mit Platz für Ihre Persönlichkeit
  • Ein internes Unterstützungssystem durch Verwaltung und Leitung
  • Klare interne Strukturen, in denen dennoch Freiräume zur eigenen Gestaltung bleiben
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bezahlung nach hauseigenem Regelwerk
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervision

Die Ausschreibung ist gültig für die Region

  • Landkreis Oberhavel